Operative Eingriffe bei EP?

Hat jemand einen EP-Rat für mich?
Nachricht
Autor
SD90
Beiträge: 16
Registriert: Montag 7. August 2023, 21:01

Re: Operative Eingriffe bei EP?

#11 Beitrag von SD90 »

Wow danke für die ehrlichen und darstellenden Worte!
Ich bin selbst in ziemlich ähnlicher Lage und kann dem wohl nur zustimmen.
Ich hatte mal ein langes Gespräch mit einem plastischen Chirurgen, nicht mal er riet mir zu einer Nervenresektion. Er hat (im Umkreis Linz) genau 1 Person die das machen lies.
Ein paar andre lassen sich für 500 alle 6 Monate Hyaluron spritzen, und denen vernarbt die Eichel scheinbar so schlimm das es nicht mehr ansehbar ist.
Naja.

Ich hatte immer dir Hoffnung das ein paar Tabs es einfach machen. Die ganzen Umstände und Komplikationen die mit Trama., Dapox., ect einher gehen machen es sicher nicht einfach. Und noch weniger spontan.
Also bin ich ganz bei @EmmetBrown , das wird wohl der (schwierigste) nachhaltigste Weg sein.

Ich wünsch jedem Betroffenen wirklich von Herzen Besserung.

Antworten