Yohimbe

Hilfe für den Mann aus der Natur
Nachricht
Autor
anonym45
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 28. März 2020, 14:45

Re: Yohimbe

#281 Beitrag von anonym45 »

Hallo Zusammen

Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen

Ich kann euch nur von meinen Erfahrungen berichten sämtliche Produkte außer Yohimbin Hcl sind ihr Geld nicht Wert und pure Zeitvetschwendung.
Yohimbin ist ein Vasodilator und erhöht den Blutfluss, bei Bluthochdruck ist absolut davon abzuraten.
Yohimbin Hcl entfaltet seine Wirkung am besten im gefasstetem Zustand bei einer Dosierung von 0.2mg pro kilo Körpergewicht.
Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist das "aufschließen" von hartnäckigen Fettdepots in einem Kaloriendefizit.

mr.skin
Beiträge: 75
Registriert: Samstag 6. Juli 2019, 19:05

Re: Yohimbe

#282 Beitrag von mr.skin »

Muffel hat geschrieben:
> https://m.stayfocused.de/item/323838
> Wird hier extra nicht als yohimbin verkauft. Ist aber das orig Produkt.
> Heißt "submission science double yohimbine".
> Hab da mal was bestellt. Damals aber noch ein anderes Produkt.
> Kommt alles aus DE.

Hatte das damals bestellt und nehme es seit knapp 5 Wochen, bin sehr glücklich damit. Es unterstützt mich in meinen 20mg Tada täglich gut, bin auch "wacher".

Nehme aber nur eine täglich (5mg yohimbine und 5 mg hydroxy-yohimbine -> längere Hwz).

Alleine ist es kein "game changer" aber mMn hat es einen leichten positiven Effekt auf die Härte.

Nachteil ist, dass ich das Gefühl habe, damit schneller zu kommen.

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15109
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Yohimbe

#283 Beitrag von walker »

" Nachteil ist, dass ich das Gefühl habe, damit schneller zu kommen."

Zusätzlich kleine Dosen Dapo einwerfen?!

BlackSwan79
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 1. Januar 2021, 14:19

Re: Yohimbe

#284 Beitrag von BlackSwan79 »

mr.skin hat geschrieben: Donnerstag 15. April 2021, 11:03 Muffel hat geschrieben:
> https://m.stayfocused.de/item/323838
> Wird hier extra nicht als yohimbin verkauft. Ist aber das orig Produkt.
> Heißt "submission science double yohimbine".
> Hab da mal was bestellt. Damals aber noch ein anderes Produkt.
> Kommt alles aus DE.

Hatte das damals bestellt und nehme es seit knapp 5 Wochen, bin sehr glücklich damit. Es unterstützt mich in meinen 20mg Tada täglich gut, bin auch "wacher".

Nehme aber nur eine täglich (5mg yohimbine und 5 mg hydroxy-yohimbine -> längere Hwz).

Alleine ist es kein "game changer" aber mMn hat es einen leichten positiven Effekt auf die Härte.

Nachteil ist, dass ich das Gefühl habe, damit schneller zu kommen.

Leider wird der Artikel dort nicht gefunden, gibts noch eine andere Quelle?

Qurrt_O
Beiträge: 33
Registriert: Donnerstag 21. Juli 2011, 15:56

Re: Yohimbe

#285 Beitrag von Qurrt_O »

Hallo!

Eure Erfahrungen finde ich interessant!
Bei mir vertrocknen seit ungefähr zehn Jahren zwei Packungen (damals) freiverkäufliche Yohimbe-Kapseln im Schrank.
:arrow:
Kopfschmerzen
Schwindel
Übelkeit
In der auf die Einnahme folgenden Nacht definitiv keinen Schlaf finden.

Ja, es wirkt irgendwie rundum hypersensibilisierend, und macht tatsächlich geil, aber die NW sind mir persönlich echt zu krass
bzw. beeinträchtigt von diesen NW würde ich keinem anderen Menschen mehr begegnen wollen. ;)

Grüße!

mr.skin
Beiträge: 75
Registriert: Samstag 6. Juli 2019, 19:05

Re: Yohimbe

#286 Beitrag von mr.skin »

Hat jemand Erfahrung mit

https://bodyshock.pro/en/terms/shipping ... pe-33.html

fatburner.at hat es auch noch, die Reviews sind aber nicht gut.

Antworten